fbpx

UV AirFlux 550

Die Lösung im Duell gegen Aerosole

  • Ozonfrei
  • Geräuschentwicklung bei 17,5 db(A)
  • bis zu 195 m3 Raumvolumen mit einem Gerät
  • Beseitigung von Viren, Schimmel und Bakterien
  • Wand- oder Deckenmontage
  • Made in Germany

Weitere Informationen finden Sie in unserem


Datenblatt UV AirFlux 550

 

N

Individuelle Beratung

Um Ihr perfektes Konzept auszuarbeiten, ist die genaue Anzahl der Geräte bzw. die Wahl zwischen Wand- / Deckenmontage und Platzierung im Raum wichtig. In einem persönlichen Gespräch können wir telefonisch alle Einzelheiten besprechen.

Wir beraten Sie gerne!

 

N

Gutachten

Der UV AirFlux 550 wurde von einem unabhängigen Gutachter getestet. Es wurde der Luftstrom, Wärmeentwicklung und Effizinez in einem Raum getestet. Die Ergebnisse haben wir unten in den Videos dargestellt.

 

N

UV-C Wirksamkeit

Seit Beginn der SARS-CoV-2-Pandemie hat Dr. Anthony Griffiths, Associate Professor of Microbiology at Boston University School of Medicine und sein Team virenversetztes Material mit unterschiedlichen Dosen UV-C-Strahlung behandelt und die Inaktivierungskapazität unter verschiedenen Bedingungen bewertet.
Das Ergebnis: ab einer gewissen Dosis erfolgreich, auch CoVid-19 und Influenza 

Unsere Geräte, besonders der UV AirFlux 550, haben nachweislich diese UV-C Dosis. Wir sichern unsere Anwender zusätzlich, indem wir eine 33 % höhere Dosis verwenden.

 

N

Design & Montage

Der UV AirFlux 550 hat ein klassisches dezentes Design in schwarz-weiß. Bei Abnahme mehrerer Geräte können wir auch die Farbe für Sie individuell anpassen. Unser Gerät ist beim Deutschen Patentamt geschützt.

Das Gerät kann nachträglich montiert werden, durch die variable Anschlussmöglichkeit (Stecker oder direkt Verkabelung) sind alle Optionen abgedeckt.

 

 

Simulation „Niesen eines Superspreaders“

Am Beispiel eines Klassenzimmer
Wir haben diverse Simulationen mit unserem UV AirFlux 550 in Auftrag gegeben. Hier können Sie die Simulation „Niesen eines Superspreaders“ in einem Klassenzimmer unter Anwendung von 1, 2 und 4 Geräten sehen. Achten Sie auf die Zeit im oberen linken Bereich.
Versuchsaufbau:
Die Raumgröße ist 7 x 10 x 3.1 m mit einer Bestuhlung von 16 Tische (120 x 60 x 70 cm).
Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Reiter und schauen sich die Ergebnisse an.
Erläuterung: Farben / Partikel pro m3

Die blaue Fläche bedeutet mindestens 100 Partikel pro m³; alles außerhalb hat weniger. Sind alle Flächen weg, sind an jeder Stelle im Raum weniger als 100 Partikel pro m³ vorhanden.
Die Anfangskonzentration innerhalb der Kugel sind 1000 Partikel pro m³
UV AirFlux - 4 Geräte - Deckenmontage - Simulation in einem Klassenzimmer
UV AirFlux - 2 Geräte - Deckenmontage - Simulation in einem Klassenzimmer
UV AirFlux - 1 Gerät - Deckenmontage - Simulation in einem Klassenzimmer
UV AirFlux - 4 Geräte - Wandmontage - Simulation in einem Klassenzimmer

Wie viele Geräte benötigen Sie?

Um die richtige Anzahl für Sie zu benennen benötigen wir die Raumgröße. Wir können Ihnen dann eine Mindestanforderung, sowie empfohlene Anzahl nennen.

Wie sie in den Videos gesehen haben, erreicht unser UV AirFlux 550 auch bei einem Gerät eine hohe Effizienz. Der große Unterschied besteht in der Geschwindigkeit, wie schnell die Partikel aufgesogen werden und daher unschädlich gemacht werden.

Beispielsweise wurden bei dem obigen Beispiel „Klassenzimmer“ die Partikel bei 4 Geräten in unter 5 Minuten eingezogen und gereinigt. Bei einem Gerät liegt die Zeit bei ca. 15 Minuten.

Gerne beraten wir Sie, welche Optionen möglich sind und welche Mindeststückzahl bzw. optimale Stückzahl für Ihre Räume passen.

UV Airflux 550 – Thermische Betrachtung

Umströmung der Lampen

Schnitt im 3D Modell

Ergebnisse:

Bei der thermischen Betrachten wurden sowohl die aktuellen Raumtemperaturen, als auch sommerliche Temperaturen berechnet. Beide Annahmen waren bei konstanter Temperatur, da es durch die Lüfter eine ständige Zirkulationen in der UVC Kammer gibt.

Isoflächendarstellung in der Hälfte der Geometrie

Kontakt

7 + 12 =

 – die Marke

Vertrieb durch die:
Lichtkontor München GmbH

Friedenstraße 34
82166 Gräfelfing b. München
Telefon: 089 – 723 96 20
E-Mail: info@a-lumine.de
Web: www.a-lumine.de